Zurück zur Übersicht

Caroline Schischeg




Ausbildung:
  • Bachelor Studium Pädagogik
  • Master Studium Sozial Management ab Herbst 2014
  • Diplom – nlp-Resonanz-Practioner i. A.
  • Ausbildung zur Kinderbetreuung und Tagesmutter
  • Absolvierung des Heilpädagogischen Grundlehrganges
  • Abgeschlossene Lehre als Restaurantfachfrau
 Schwerpunkt:
  • Arbeit mit Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung und Erlebnispädagogik
  • Begleitung der Schullaufbahn und dem beruflichen Einstieg
  • Alternative Lernstrategien
  • Entdecken neuer Konfliktlösungsstrategien
  • Selbstwertsteigerung
 Persönliche Stärken:

Ich verstehe Familien als individuelle Systeme mit Stärken, Ressourcen und Möglichkeiten. Da eine Familie mit einer anderen nicht vergleichbar ist, braucht jedes Familiensystem eine individuelle und passgenaue Unterstützung Sowohl beruflich auch privat sehe ich jeden Menschen als wertvolle Persönlichkeit und respektiere die Verschiedenartigkeit der Menschen. Mein Anliegen ist eine Pädagogik, die auf Eigenmotivation und einen stimulierenden Umgang, eine positive, respektvolle Kommunikation sowie die Festigung des Selbstwerts und der Individualität des Kindes und Jugendlichen angelegt ist.

Meine bisherigen Erfahrungen erstrecken sich über den familiären Betreuungsbereich, die Nachmittags- und Freizeitbetreuung sowie die Betreuung in Kinderbetreuungseinrichtungen und in einer stationären Wohngemeinschaft für Jugendliche im Alter von 12 – 19 Jahren.

Meine Stärken liegen im Engagement für andere, Flexibilität, Kommunikation, Organisation und Zuverlässigkeit. Jeder Mensch strebt danach sein Leben selbst zu bestimmen, ihm Sinn und Ziel zu geben. Ich sehe mich als vorübergehende Begleiterin für Kinder, Jugendliche und Eltern.

Förderung der Eigenverantwortung, des Selbstvertrauens, der persönlichen Kreativität und des liebvollen Miteinanders sind wichtige Ziele meiner Arbeit.

 

 





Zurück zur Übersicht